AHORNSIRUP

Ahornsirup wird aus den beinahe ausschließlich in Kanada vorkommenden Ahornbäumen Zucker-Ahorn, Schwarzer Ahorn und Roter Ahorn gewonnen.
In dem kalten Klima Kanadas sammeln die Bäume Stärke in ihren Stämmen und Wurzeln, um sich auf den Winter vorzubereiten. Die Stärke wird von dem Baum zum Ende des Winters und Anfang des Frühlings zu Zucker umgewandelt. Durch vorsichtiges Anbohren der Baumrinde kann ein Teil des Saftes abgezapft werden, ohne dem Baum Schaden zuzufügen. Ein Baum gibt immer nur so viel Saft ab, wie er selbst nicht zum Überleben benötigt. Der gewonnene Saft wird solange eingekocht, bis ein Sirup entsteht, der über einen unverwechselbaren charakteristischen Geschmack verfügt. Abhängig von Erntezeit, Erhitzung und Filtration entsteht ein milder bis kräftiger Sirup, der in unterschiedlichen Qualitätsgraden angeboten wird.

Erhältlich als: konventionell, bio, kosher, halal

VERFÜGBARE GEBINDEARTEN

HERKUNFTSLÄNDER

Canada

USA